Regenbogenschule Hattersheim
Herzlich willkommen!

Ansprechpersonen

(alphabetisch geordnet)

 

Bücherei

 

Unsere Ansprechperson rund um die Bücherei der Schule ist Frau Iwanowski.


 Datenschutz

 

Die Datenschutzbeauftragten unserer Schule sind Frau Düzarat und Frau Ladurner. Sie können sie bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz kontaktieren.


 

DAZ/Intensivkurs

 

Frau Lorenzen ist Ansprechpartnerin für Deutsch als Zweitsprache und den Intensivkurs. Sie ist zu erreichen unter andrea.lorenzen@schule.hessen.de


 

Deutschfordern/ Schreibbüro

 

Frau Franziska Ladurner leitet den Kurs „Deutschfordern/Schreibbüro“, der einmal wöchentlich für die Jahrgänge 2, 3 und 4 für sprachlich fitte Kinder stattfindet. Bei Fragen können Sie Frau Ladurner unter Franziska.Ladurner@schule.hessen.de kontaktieren.


 

Digitale Drehtür / Begabtenförderung

 

Frau Knössl ist sie die Ansprechpartnerin für die digitale Drehtür und die Begabtenförderung. Bei Fragen können Sie eine Mail an kerstin.knoessl@schule.hessen.de schreiben.


 

Gewaltprävention 

 

Unsere Ansprechperson in Sachen Gewaltprävention ist Frau Engelmann. Sie erreichen Frau Engelmann unter der Telefonnummer 0176-700 970 58 oder 06190-970295 oder per Mail an Schulsozialarbeit-rbs@hattersheim.de


 

IT Beauftragte

 

Unsere IT-Beauftragten sind Julia Golbig und Ninwa Peters. Sie erreichen Frau Golbig unter Julia.Golbig@schule.hessen.de und Frau Peters unter Ninwa.Peters@schule.hessen.de


 

Känguru Wettbewerb Mathematik

 

Der Känguru-Wettbewerb Mathematik wird organisiert durch Frau Nina Guhl. Bei Fragen erreichen Sie Frau Guhl unter Nina.Guhl@schule.hessen.de


 Kinderparlament

 

Herr Simon ist unsere Ansprechperson für das Kinderparlament und nimmt auch an den Sitzungen des Kinderparlaments mit dem Bürgermeister teil.


 

Klassenrat

 

Unsere Ansprechperson bei Fragen rund um den Klassenrat ist Frau Schäfer. Sie erreichen Frau Schäfer per Mail unter Annkathrin.Schaefer@schule.hessen.de


 

Koordination Kita - Schule

 

Frau Sonja Peters ist Ansprechpartnerin für die Koordination Kita -Schule. Sie nimmt an den Koordinationstreffen mit den Kitas teil und kann gerne auch bei Besichtigungswünschen von Kita-Gruppen in die Schule angesprochen werden. Bei Fragen können Sie Frau Peters unter sonja.peters@schule.hessen.de kontaktieren.


 

LRS

 

Frau Sonja Peters ist unsere Ansprechperson für Lese-Rechtschreib-Schwäche. Sie leitet den LRS-Kurs, der einmal wöchentlich für die Jahrgänge 2, 3 und 4 für ausgewählte Kinder stattfindet. Bei Fragen können Sie Frau Peters unter sonja.peters@schule.hessen.de kontaktieren.


 

Mathefördern

 

Frau Beyza Düzarat und Herr Simon sind unsere Ansprechperson für Kinder mit mathematischen Schwierigkeiten. Sie leiten die Mathefördern-Kurse, die einmal wöchentlich für die Jahrgänge 2, 3 und 4 für ausgewählte Kinder während des Unterrichts stattfindet. Bei Fragen können Sie Frau Düzarat unter Beyza.Duezarat@schule.hessen.de kontaktieren und Herr Simon unter Uwe.Simon@schule.hessen.de.


 

Mathe für Gute

 

Frau Knössl leitet den Kurs "Mathe für Gute", der für die Jahrgänge 2, 3 und 4 einmal wöchentlich für mathematisch fitte Kinder angeboten wird. Bei Fragen können Sie eine Mail an kerstin.knoessl@schule.hessen.de schreiben.


 

Öffentlichkeitsarbeit

 

Frau Sandra Meyer ist für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig und nimmt zum Beispiel Kontakt zu Zeitungen auf. Sie erreichen Frau Meyer unter Sandra.Meyer@schule.hessen.de


 

Pangea Mathematik-Wettbewerb

 

Der Pangea-Wettbewerb Mathematik wird organisiert durch Frau Kathrin Stauber. Bei Fragen erreichen Sie Frau Stauber unter Kathrin.Stauber@schule.hessen.de


 

Schulhund

 

Für Fragen rund um das Thema „Schulhund“ stehen Ihnen Frau Julia Golbig und Frau Simone Grund zur Verfügung. Sie erreichen Frau Golbig unter Julia.Golbig@schule.hessen.de und Frau Grund unter Simone.Grund@schule.hessen.de


Schutzkonzept/ bei sexuellen Übergriffen

An der Regenbogenschule gibt es geschulte Ansprechpersonen, die den Schüler*innen, aber auch den Angehörigen und Mitarbeitenden,  im Falle eines sexuellen Übergriffs in ihrem persönlichen Umfeld zur Seite stehen und sie beraten können.
Die Konrektorin (Kerstin Knössl) und die Schulsozialarbeiterin (Christine Engelmann) wurden für diese sensible Aufgabe speziell fortgebildet.
Weitere Informationen zum schulischen Schutzkonzept und zum Schutz vor sexuellem Missbrauch sowie Hilfsangeboten finden Sie hier.